Mit den Wellbrocks am Meer

Am Anfang diesen Monates berichtete ich hier im Blog darüber, dass unsere Mitarbeiterin Petra Wellbrock 25jähriges Firmenjubiläum feiert. Unser Geschenk waren mehrere Tage gemeinsam mit ihrem Mann Heiko in einem Beach-Motel an Nord- oder Ostsee. Und für einen Tag kommen Simona und ich mit dazu. So war das Versprechen – und es wurde sofort eingelöst.

Petra & Heiko entschieden sich für Heiligenhafen an der Ostsee, packten ihre E-Bikes ein und verbrachten letzte Woche ein paar schöne Tage an der Küste. Am Donnerstag fuhren Simona und ich nach. Simona nahm ihr neues E-Bike mit, ich lieh mir eines vor Ort und dann ging die Tour los… bei starken Wind fuhren wir mit den Rädern nach Fehmarn. So oft es ging fuhren wir dabei direkt am Wasser, genossen die Seeluft und am Ende standen knapp 40 km auf dem Routenplan. Das war wirklich herrlich. Wir konnten über alles mögliche reden, genossen dann mal wieder die Sille und die Natur und hatten insgesamt einfach eine echt schöne Zeit miteinander. Am Abend gingen wir zu einem italienischen Restaurant, welches uns von einer Mitarbeiterin aus dem Stadtpalais empfohlen wurde. Am nächsten Morgen kosteten wir noch ein gemeinsames, langes und ausgedehntes Frühstück aus – und dann ging es zurück nach Hamburg.

Simona und ich haben die 24 Stunden am Meer mit Petra & Heiko wirklich genossen. Was ich im nach herein wirklich wunderbar empfand war die Tatsache, dass wir kaum über „die alten Zeiten“ gesprochen haben. Wir schwelgten nur wenig in Erinnerungen und kramten alte Geschichten heraus. Viel mehr beschäftigten wir uns mit dem „hier und jetzt“, tauschten Gedanken für die Zukunft aus und blieben sehr oft auch einfach privat. Wir kennen uns schon soooooo lange – und auch Heiko ist ja eigentlich nicht nur mit seiner Frau Petra, sondern irgendwie auch mit uns verheiratet 🙂

Also uns hat es wunderbar gefallen und solch ein Treffen darf gern wiederholt werden – und bitte nicht erst in 25 Jahren.

Herzlich, Lars Nicolaisen

Menü