KARRIERE-SYSTEM | UNSER DANK AN UNSERE STAMMKUNDEN

Herzlich willkommen zum 5. und letzten Teil meiner Erläuterungen zu unserem neuen Karriere-System, welches ab dem 1. Dezember 2021 in unseren Salons am Ballindamm und in der Hamburger Meile eingeführt wird. Ab dann berücksichtigen wir verstärkt unterschiedliche Begabungen, Berufserfahrungen und Spezialisierung. Je höher Stylisten in diesem Karriere-System steigen, desto höher ist deren Lohn, desto flexibler sind die Arbeitszeiten und desto mehr Jahresurlaub erhält man. Die Preise bei Kern-Dienstleistungen variieren daher ab kommenden Mittwoch von Mitarbeiter zu Mitarbeiter – genau wie unsere Gehälter. Wir finden das ist für alle Seiten ein faires Konzept. Wichtige Informationen zu unseren neuen Preisen findet man hier.

Was bedeutet das nun genau? In unserer Kartei befinden sich mehrere Tausend Kundendaten. Für jeden Gast jetzt genau voraus sagen zu können was das konkret pro Person an Preisanstieg bedeutet, ist seriös nicht machbar. Man muss verstehen, dass wir nicht einfach ab dem 1. Dezember unsere Preise anheben, sondern erstmals in unserer 88 jährigen Unternehmensgeschichte zusätzlich ein ganz neues Level-System einführen. Das ist aufregend. Die Aufregung ist groß – aber auch die Vorfreude ist riesig! Wird ab Tag 1 alles glatt gehen? Natürlich nicht, aber ich habe diesbezüglich eine innere Ruhe, weil ich von dem eingeschlagenen Weg zu 100% überzeugt bin. Dieses neue Karriere-System wird das gesamte Unternehmen für die Zukunft sehr gut aufstellen. Es gibt individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Friseurinnen und Friseure. Pauschaler Druck entfällt, was der Kreativität gut tut. Ein Aufstieg (und somit höhere Verdienstmöglichkeiten und mehr Urlaubsanspruch) ist innerhalb unseres Unternehmens möglich. Das bedeutet eine noch höhere Zufriedenheit und somit vermutlich auch eine noch stärke Bindung an das Unternehmen – wovon dann ja auch unsere Kundinnen und Kunden sehr stark profitieren.

Das System ist klar und transparent. Ist es erst einmal etabliert, dann wird es seine volle Stärke entfalten. Davon bin ich total überzeugt – doch jetzt muss es erst einmal eingeführt werden.

Es wird für wirklich alle Kunden ab dem 1. Dezember eine leichte Preisanhebung geben. Durch die zusätzlich neuen Level könnte dies aber bei einigen unserer treuesten Kunden sogar einen erheblichen Preisanstieg bedeuten. Dies ist mittel- und langfristig leider auch nicht wirklich zu vermeiden, denn von diesem Preisanstieg profitieren zu einem erheblichen Maße ja die Stylisten – und ich denke das wollen wir alle!

Kurzfristig wollen wir aber unseren „Stammkunden“ den Übergang so angenehm wie möglich machen und uns damit auch für die Treue und die Zuneigung bedanken. Es wird daher für alle Stammkunden im Dezember 2021 und im Januar 2022 ein Bonus oder sogar zwei Boni geben:

10 EURO BONUS AB EINEM PREIS VON 200,00 EURO | Zahlreiche Kunden kommen nur wenige mal pro Jahr zu uns, wünschen sich aber dann wirklich viele Dienstleistungen gleichzeitig. Am Ende entsteht somit ein recht hoher Preis von über 200,00 Euro. Stammkunden bei denen dies so ist, erhalten automatisch im besagten Zeitraum einen Bonus für 10,00 Euro.

KEIN AUFPREIS FÜR NEUE HAARSCHNITT-PREISE | Am Dienstag habe ich die neuen Mitarbeiter-Level erklärt, gestern habe ich am Beispiel einer klassischen „Waschen-Schneiden-Föhnen-Styling“ Dienstleistung erklärt, welche Preise man pro Level bezahlt. Sollte die eigene Stylistin bzw. der eigene Stylist um einen Level steigen (z.B. vom „Profi“ zum „Expert“) dann bezahlt man 5,00 Euro mehr pro Haarschnitt. Sollte die eigene Stylistin bzw. der eigene Stylist sogar um zwei Level steigen (z.B. vom „Expert“ zum „Artist“) dann bezahlt man 10,00 Euro mehr pro Haarschnitt. Diese neuen Preise gelten für neue Kunden ab dem 1. Dezember 2021 sofort (!), bei unseren Stammkunden werden wir diese zusätzlichen Preise in den kommenden zwei Monaten nicht erheben.

Ich denke mit diesen beiden Boni kommen wir unseren treuen Kunden sehr entgegen – und wir tun dies total gern! Niemand bezahlt gern „mehr Geld“ – und gerade bei den Kunden die seltener zu uns kommen, aber dann sehr viel machen lassen, kann dies am Ende schon eine Preiserhöhung um die 20, 30 oder gar um die 40 Euro pro Besuch bedeuten. Das ist schon viel Geld. Dessen bin ich mir voll bewusst. Aber die Mitarbeiter profitieren davon. Und unsere Mitarbeiter sind dies zu 100% auch wert. Und genau solch hohen Preisanpassungen werden wir bei unseren Stammkunden in den kommenden zwei Monaten mit diesen beiden Boni erheblich abmildern. Ich denke das ist ein fairer Weg.

So – und nun lasst uns loslegen! An dieser Stelle mein Dank an alle, die diese Woche mit großem Interesse verfolgt haben. Fragen und Feedback sehr gern bei Facebook in die Kommentarfunktion oder an mich persönlich per Mail an office@nicolaisen-hamburg.de

Herzlich, Lars Nicolaisen

Menü