IMG_0893

Lars Nicolaisen:

Heute vor zwei Jahren haben wir unseren Salon im Stadtpalais offiziell eröffnet. Das Foto zeigt einen kleinen Teil des Catering kurz bevor die ersten Gäste eintrafen. Kurz danach war der Salon mit über 400 Personen bis zum Platzen gefüllt…

Seit dem haben wir alles erlebt! Tage mit kaum einer Kundin, Tage an denen jeder Platz besetzt ist, exklusive Schulungen mit herausragenden Kollegen wie z.B, mit Frank Brormann oder Jeanine Ardekani, Fotoshootings und TV Aufnahmen. Schüchterne Kunden und extrovertierte Stars. An dieser Stelle mein Dank an wirklich ALLE KUNDEN die uns in den ersten zwei Jahren besucht und uns unterstützt haben!

Ich möchte mich heute natürlich auch bei Tina Schwanke, Romina Blum, Nadine Steffen und Oliva Kula herzlich bedanken. Ihr seid seit der ersten Sekunde im Stadtpalais an meiner Seite – und Ihr seid es immer noch. Das ist ein großartiges Gefühl, und alles andere als selbstverständlich! Darauf müssen wir heute einmal anstoßen 🙂

Danke möchte ich natürlich auch an Simona sagen, die meine Entscheidung diesen dritten Nicolaisen-Salon in einer ganz besonderen Lage zu eröffnen mitgetragen, und seit dem nicht ein einziges Mal geklagt hat. Dabei gab es in den zwei Jahren natürlich nicht immer nur Sonnenschein-Tage. Und Simona ist in den letzten Wochen und Monaten immer öfter im Stadtpalais anzutreffen und unterstützt das Team an der Rezeption. Das ist wirklich wunderbar.

Danke auch an Ralf, Martin, Carola, Joachim, Jörg, Sabina…. oder schlicht und einfach Danke an “Wella”, die von der ersten Präsentation an, an diesen Standort geglaubt haben und uns die ganze Zeit wunderbar unterstützen! Painting 2.0, American Blow Dry und bald auch eine diamantenhafte neue Pflegeserie… Es ist schön Euch an unserer Seite zu wissen!

Zum Schluss mein größter Dank, und der geht natürlich an meinen Geschäftspartner und sehr guten Freund Marc Breckwoldt! Marc, ohne Dich würde es das Stadtpalais nicht geben. Und Du bist vor und hinter den Kulissen eine extrem große Hilfe. Manchmal ist es mir geradezu peinlich Dich in unseren Alltag hinein zu ziehen, aber Du hast Dich noch nie beschwert, hast immer ein offenes Ohr, krempelst die Ärmel hoch und “machst”! Weltklasse! Das Stadtpalais hat uns beide persönlich, aber auch mein und Dein Unternehmen “Ryf Coiffeur” deutlich näher aneinander gebracht, und das empfinde ich als besonders wertvoll.

@Katja Breckwoldt: Du bist in Simona und meinen Gedanken natürlich auch immer präsent! Ohne Dich würde das Stadtpalais nicht so aussehen wie es aussieht und Du stehst mit Deinem unglaublich stilsicheren Geschmack sowie mit Rat und Tat immer an unserer Seite. Nicht zu bezahlen! Herzlichen Dank!

Ich möchte die letzten zwei Jahre nichts missen. Und ich freue mich auf alles was noch kommt! Wir sind gut unterwegs, wollen uns personell verstärken und noch mehr Tempo auf die Strasse bringen. Eine spannende Zeit liegt hinter uns, eine noch spannendere vor uns. Da bin ich mir sehr sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü