Grunge Stempel rot wir suchen verstrkung

Lars Nicolaisen:

Wir sind mit dem Start ins Jahr 2016 wirklich sehr zufrieden und haben in dieser Woche beschlossen sowohl unser Team am Ballindamm als auch im Stadtpalais zu verstärken und  zu erweitern. Wer also Interesse hat uns zu verstärken – oder wer jemanden kennt der uns gut zu Gesicht stehen würde – der sollte sich bei uns melden. Wir freuen uns über Bewerbungsunterlagen die man entweder per Mail an die Adresse office@nicolaisen-hamburg.de senden kann, oder uns auf dem Postweg zukommen lässt:

Nicolaisen GmbH & Co KG I Wendenstrasse 329 I 20537 Hamburg

Ich gebe zu ich habe ein wenig überlegt ob ich dieses “Gesuch” überhaupt im Blog und auf Facebook veröffentlichen soll. Ich finde es unglaublich wertschätzend und wunderbar, dass uns so viele Friseurkollegen folgen und uns regelmäßig lesen und uns Feedback geben. Für mich ist diese Gemeinschaft unter Kollegen unglaublich wertvoll – und ich denke sie ist auch etwas besonderes! Dies möchte ich nicht gefährden und ich möchte auch nicht in “fremden Seen” fischen. Aber es gibt sicherlich auch viele Freunde unseres Blog´s die in ihrem jeweiligen Freundeskreis so gut vernetzt sind, um uns bei unserer Suche unterstützen zu können.

In den vergangen Jahren war ich in der glücklichen Lage, zahlreiche ungefragte Bewerbungen zu erhalten. Manchmal passte das Timing. Und manchmal passte es nicht und ich musste auch sehr guten Bewerben absagen, einfach weil keine Stelle zu besetzen war. Jetzt haben wir beschlossen in zwei von drei Salons die Teams zu verstärken und zu wachsen. Ich bin sehr zuversichtlich dass uns dies zeitnah gelingen wird und freue mich diesen Prozess begleiten zu können.

Morgen ist wieder Samstag. Das bedeutet morgen erscheint ein neuer Videoblog. Morgen begrüße ich den Star-Friseur Frank Brormann als Gast vor der Kamera! Ich denke Ihr dürft Euch darauf freuen 🙂 Wer bis jetzt unsere Videoblogs verpasst hat, der kann dies jederzeit gern nachholen: https://www.youtube.com/user/NicolaisenHamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü