You’ll never walk alone

Das war gestern einfach nur Weltklasse. WELTKLASSE!

Gut, dass Dietmar Beiersdorfer damals Jürgen Klopp als HSV Trainer abgelehnt hat. Kloppo hat dann bei Borussia Dortmund den Trainerposten übernommen (die damals auch drohten in die zweite Lieg abzusteigen). Alles was danach passierte ist jetzt schon Fussballgeschichte. Und auch wenn ich Ajax Amsterdam super sympathisch finde und ich Son bei den Spurs liebe – also egal wer der Gegner im Champions League Finale auch sein wird – es darf am 1. Juni nur einen Sieger geben: Jürgen Klopp und seine Jungs vom Liverpooler FC!

Ich befürchte meine Mitarbeiter müssen sich in Zukunft noch mehr Fussball-Metaphern anhören als dies eh schon der Fall ist. Ich vergleiche so oft unser Berufsleben mit dem Fussball. Und der gestrige Abend hat mal wieder gezeigt, dass mit einer tollen Moral und einem enormen Teamgeist wirklich Berge versetzt werden können. Natürlich gehört auch sehr viel Talent dazu. Und Glück. Aber nur wenn die richtige Einstellung vorhanden ist, sind solche Erfolge möglich!

You’ll never walk alone – Lars Nicolaisen

Menü