blog16-03-09

Lars Nicolaisen:

Jede Woche ein “Vorher-Nachher” Beitrag… Hmm, ob das zu einem festen Bestandteil im Blog werden wird? Man wird sehen, da bin ich natürlich abhängig vom Support aus den Salons. Bei unseren Lesern kommen diese “Live-Berichte” aus unserem Salonalltag jedenfalls sehr gut an.

Heute ein “Vorher-Nachher” aus unserem Stadtpalais. Problem bei dem Haar war, dass es über einen sehr langen Zeitraum selbst gefärbt wurde. Wir haben im ersten Schritt das Haar beruhigt und mit ausgleichenden Pigmenten versorgt. Siehe Foto links. Das war schon mal ein ganz wichtiger Schritt, aber noch nicht das Wunschergebnis. Nach einiger Zeit wurde dann der zweite Schritt gemacht. Sehr vorsichtig wurden die Haare mit unserer Freihand-Farbtechnik behandelt und abschließend mit unserem exklusiven “Color Care Rebulid”-Service veredelt. Herausgekommen ist ein traumhaftes Ergebnis.

Natürlich steht hier die Handwerkskunst im Vordergrund. Was aber ebenso notwenig ist, ist das Auge und das Einfühlungsvermögen der Friseurin / des Friseurs. Nur wenn es “im Kopf” stimmt, das fachliche Know-How vorhanden ist und einem auch alle hochwertigen Produkte zur Verfügung stehen, ist solch ein Ergebnis möglich. Meinen Dank möchte ich daher heute auch einmal an “Wella” aussprechen. Ohne die herausragende Produktqualität und die vorbildlichen, intensiven Schulungen der Wella-Experten könnten wir solche Arbeiten nicht in dieser Perfektion durchführen.

Und ebenfalls ganz ganz wichtig für ein ideales Ergebnis ist die Kundin selbst. Sie muss ihrem Friseur vertrauen. Muss nicht verzweifeln, wenn nicht gleich alles im ersten Schritt möglich ist. Und muss auch bereit sein Kompromisse zu machen. In unserem heutigen Beispiel wollte die Kundin zunächst auf gar keinen Fall auch nur einen Zentimeter Haare schneiden lassen. Aber das Stadtpalais-Team sah sofort, dass die Längen gekürzt und Stufen eingearbeitet werden müssen. Die Kundin ließ sich überzeugen. Begeistert war sie zunächst nicht. Als sie jedoch am Ende das Ergebnis sah, strahlte sie im ganzen Gesicht. Vergessen war der vorherige “Kampf” um das Thema Haarschnitt 🙂

Mein erneutes Kompliment an das Stadtpalais-Team. Mein Herz geht auf, wenn mein iPhone vibriert und solche Fotos auf dem Display erscheinen. Einfach super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü