Schnittige Grüße vom Berater

Es gibt so kleine Dinge im Alltag, die einen auch den streßigsten und unerfreulichsten Tag erhellen können. Sie kommen unerwartet und haben die Kraft die eigene Stimmung komplett ins positive zu wenden.

Ich denke da gerade an eine wunderbare Sprachnachricht von unserer Freundin Katja, die Simona und ich uns jetzt schon ganz oft angehört haben und dabei immer wieder herzlich lachen.

Einen ähnlichen Effekt hat auch eine E-Mail ausgelöst die ich gestern im Postfach hatte. Bitte anschnallen:

Hi Nicolaisen
Ich verfolge euer Friseurstudio nicolaisen hamburg schon etwas länger & liebe den Design eurer Webseite. Vor kurzem haben wir einem Friseurstudio in Düsseldorf geholfen innerhalb 7 Tagen, 45 Neukunden online zu gewinnen. Auch haben wir es geschafft einen dringend benötigten Meister & eine Teilzeitkraft online zu finden. Nun würden wir uns freuen, euch zu zeigen wie auch ihr das mit unserer Hilfe schaffen könnt. Seit ihr diese Woche für ein Telefonat zu haben ? Schnittige Grüße

M.H. Coachings in 71… W…..

Davon habe ich schon immer geträumt. Eine Website erstellt von Experten, die in “Rechtschaipunk” allem Anschein nach nicht aufgepasst haben und es sogar schaffen, eine Werbemail wirklich so ungeschickt zu verfassen, dass auch der naivste Leser sofort bemerkt, dass dies eine seelenlose Massen-Mail ist. Herrlich. Gleich mal anrufen.

Ich frage mich bei solchen E-Mails immer, ob darauf wirklich auch nur ein einziger Mensch reinfällt. Gibt es wirklich Friseure die aufgrund dieser E-Mail einen “schnittigen” Telefontermin vereinbaren und am Ende sogar Geld für etwaige Dienstleistungen bezahlen? Bitte sagt jetzt nicht “ja klar”….

Wahnsinn, wer sich alles “Berater” und “Coach” nennen darf. Die Begriffe sind nicht geschützt und so kann jeder von uns auch noch eine Tätigkeit als “Berater” ausüben. Ich glaube darüber muss ich mal mit meinem Berater sprechen und nachfragen wie er über diese Szene denkt.

Aber zuvor möchte ich mich bei “M.A. Coaching” (der vollständige Name ist mir bekannt) für die E-Mail bedanken. Ich habe herzlich gelacht! Ihr habt gestern meinen Tag gerettet 🙂

Der Blog macht jetzt eine kleine Pause. Kommende Woche geht’s am Dienstag oder Mittwoch weiter. Bis dahin wünsche ich unseren Mitarbeitern ganz viele tolle Gäste, selbigen viel Spaß in unseren Salons und uns allen noch einen fröhlichen Wochenverlauf und anschließend ein schönes Wochenende.

Herzlichst – Lars Nicolaisen

Menü