Podcast mit Bruno Labbadia

Seit Juni diesen Jahres nehme ich jeden zweiten Mittwoch einen Podcast für Friseure auf. NUNMALDEUTLICH. Heute erscheint die neuste Folge, Folge #005.

Diesmal wollte ich über “Teambuilding” und “Führung” sprechen. Wie führt man ein Team? Was ist wichtig um gemeinsam erfolgreich sein zu können? Wie geht man mit Druck um? Ich denke mit diesen Fragen beschäftigt sich jeder selbstständige Friseurunternehmer, jeder Handwerksmeister und so gut wie alle Menschen die sich in Führungspositionen befinden. “Klasse” dachte ich mir, “dann kann ich ja mal meine Friseur-Komortzone verlassen und über den Tellerrand blicken.” Gesagt. Getan.

Ich lud mir jetzt zu genau diesem Thema einen Gast ein, der sich zwar mit den gleichen Thematiken der Teamführung beschäftigt wie ich, der aber einen völlig anderen beruflichen Blickwinkel hat und mir (und Euch) somit die Chance eröffnet, den eigenen Horizont zu erweitern. Heute bei mir zu Gast ist der erfolgreiche Bundesligatrainer Bruno Labbadia.

Hier findet Ihr nicht nur alle Infos zum Podcast, sondern hier kann man sich jede Folge auch direkt anhören: https://nunmaldeutlich.de

Der NUNMALDEUTLICH Podcast ist bei allen großen Podcastplattformen wie zB iTunes oder Deezer zu hören und kostenlos zu abonnieren. Einfach auf der jeweiligen Plattform im Suchfeld den Namen “NUNMALDEUTLICH” eingeben. Alternativ kann man den Podcast auch über den RSS Feed finden: https://nunmaldeutlich.podigee.io/feed/mp3

Bei Spotify ist der Podcastebenfalls zu finden und kostenlos zu abonnieren: https://open.spotify.com/show/7KKavagfk5fpMe6I5UeXes?si=dHZvh5cyQC2K7k7cB8Jp7Q

Auf Facebook gibt es einen Kreis von Podcasthörerinnen und Hörern, die dort nicht nur immer die neusten Informationen erhalten, sondern dort auch über die einzelnen Folgen und jeweiligen Themen diskutieren können: https://www.facebook.com/Nunmaldeutlich-330081224335077/?modal=admin_todo_tour

Ich wünsche viel Spaß und Inspiration mit dem Podcast und mit meinem extrem sympathischen, kompetenten und höchst emphatischen Gast Bruno Labbadia.

Herzlich – Lars Nicolaisen

Menü