Motivierender Start in die neue Woche

Seit diesem Jahr versuche ich mir anzugewöhnen, an Samstagen und Sonntagen möglichst keine beruflichen E-Mail Accounts zu checken und zu öffnen. Das hilft mir dabei am Wochenende einmal ein wenig runterzukommen. Es hat aber auch den Nachteil, dass ich Montagmorgens jedesmal mit 100+ E-Mails konfrontiert werde. Viel Werbung, viel Müll, aber immer auch wieder wichtige Mails die bearbeitet werden müssen. Und klar sind dann und wann auch mal Kundenreklamationen dabei. An diesem Montagmorgen hat mich noch keine Reklamation erreicht. Im Gegenteil! Schaut mal worüber ich mich soeben freuen durfte:

Liebes Nicolaisen Team,

am 31. August war ich zum vierten Mal bei Ihnen zum Haare schneiden bzw. Calligraphy Cut und nun ist es mal an der Zeit ein großes Lob auszusprechen. Die letzten beiden Male hat mich Ihre Mitarbeiterin Frau Liebig frisiert, davor war ich bei einer Mitarbeiterin, die wegen ihres Meisters aufgehört hat bei Ihnen. Von beiden Mitarbeiterinnen bin ich begeistert und sowieso von Ihrem ganzen Team überzeugt. Auch die Damen am Empfang oder am Telefon, immer werde ich gut bedient: professionell und freundlich. Das spiegelt auch Sie als Team wieder und auch die Führungskräfte.

Sollte es einmal einen nicht so guten Tag geben oder Kundenbeschwerden, schauen sie sich meine Worte an. Man kann nicht jedem alles recht machen und manchmal hat ein Mitarbeiter oder Kunde einen schlechten Tag.

Ich geniesse allerdings sehr meine Friseurbesuche bei Ihnen. Es ist für mich, wie eine schöne Wellnessbehandlung, weil ich mir andere Dinge selten gönne, da ich zwei Hunde habe, die sonst bei mir im Mittelpunkt stehen.

Vielen, vielen Dank und Grüße an alle Ihre Mitarbeiter.

C.K. (Kundenname bekannt)

Da ich nicht weiß, ob die Kundin damit einverstanden ist diese Mail zu veröffentlichen, werde ich hier nicht den Namen erwähnen, ich garantiere jedoch dafür, dass diese E-Mail “echt” ist 😉

Ich freue mich wirklich sehr für Anna-Marie Liebig (Foto), aber auch für das gesamte Team der Hamburger Meile. Das ist doch einmal pure Motivation für den Start in die neue Woche. Wirklich wunderbar – und leider viel zu selten! Das soll jetzt aber keine Kundenkritik an all unsere Kunden sein die auch immer wieder so gern zu uns kommen und uns dies nicht schriftlich mitteilen. Es ist viel mehr ein Aufruf an mich selbst, wieder als Kunde mehr Lob zu verteilen. Ich selbst habe doch auch meine Lieblingsgeschäfte und Lieblingsrestaurants in denen ich mich richtig wohl und immer gut behandelt fühle. Sage ich das auch oft genug? Hmmm…

Heute früh habe ich am eigen Leib gespürt wie gut so etwas tut. Deswegen nehme ich mir jetzt für diese Woche vor, noch mehr darauf zu achten mehr Lob auszusprechen, wenn dies angebracht ist. Und tolle menschliche Leistungen nicht ständig als Selbstverständlichkeit vorauszusetzen. Macht Ihr alle mit? Dann kann das ja eine fantastische, motivierende Woche werden 🙂 🙂

Ich wünsche uns allen einen guten Start in die neue Woche.

Herzlich – Lars Nicolaisen

Menü