Herzklopfen

IMG_0073.PNG

Simona Nicolaisen:

Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen aus unserem Leben ein Ganzes.
Roger Andrew Caras

Als ich heute Morgen aufwachte und den Regen am Fenster hörte, dachte ich mir „ach neeee was für ein Wetter„! Da springe ich dann nicht wirklich fröhlich hoch, gebe ich zu. Aber als ich dann zufällig diese Foto entdeckte, wurde mein Herz und meine Laune richtig gut.

In diesem Foto steckt doch soviel drin- dieses  Vertrauen welches das kleine Mädchen zu diesem, für sie riesigen Hund, hat und auch umgekehrt. Der Blick des Hundes ist doch herrlich, oder? Ich könnte es stundenlang anschauen und mich daran erfreuen. Toll für Kinder wenn sie mit Hunden aufwachsen dürfen. Sie bekommen so ein Selbstverständnis dafür, wie Tiere zu behandeln sind, wie sie fühlen, wie sie reagieren usw… ich bin bis heute dankbar dafür, das unser kleiner Norfolkterrier Hoobs (auch Gerd genannt) bei uns einzog als unser Sohn zwei Jahre alt war. Es war eine wunderbare Zeit für die beiden, denn beide haben viel voneinander gelernt.

Mit diesem Bild schicke ich Euch dann mal in den Freitag hinein und hoffe Euer Herz geht auch auf

Menü