Großartige Veränderungen im Stadtpalais

Heute starten wir bereits in die 41. Kalenderwoche 2020. In dieser Woche, genauer gesagt am Freitag den 9. Oktober, werde ich hier im Blog darüber berichten, was sich in Kürze in unserem Stadtpalais verändern wird. Trotz den vielen Herausforderungen die von uns in diesem besonderen Jahr abverlangt wurden – und weiterhin werden – beschäftigen wir uns seit Jahresbeginn (als uns „Corona“ lediglich als Bier bekannt war) intensiv mit einer Optimierung unseres Stadtpalais.

Wir sind sowohl mit der Entwicklung des Salons als auch mit der menschlichen und fachlichen Leistung vor Ort hoch zufrieden. Das Stadtpalais-Team macht einen wirklich sensationellen guten Job. Dennoch fehlte uns ein gewisser „Kick“, der dem Stadtpalais noch größere Ausstrahlung verleiht und diese traumhaft schönen Räume mit noch mehr Leben füllt. Ein Drahtseilakt. Ich denke wir haben genau dieses Ziel nun hinbekommen und werden noch in diesem Jahr Veränderungen vornehmen.

Welche das genau sind – und was sich für unsere Kunden ändern wird – das verrate ich hier im Blog an diesem Freitag. Unsere Mitarbeiter sind bereits vorab informiert und das Feedback ist äußerst positiv. Vorfreude steigt!

Ich hoffe mit diesem Teaser habe ich jetzt für ein wenig Neugierde gesorgt. Lasst uns jetzt in diese neue Woche starten… und am Ende der Woche lüfte ich dann den Vorhang 😉

Herzlich, Lars Nicolaisen

Menü