Google-Bewertung für Pia und das Ballindamm-Team

Heute früh entdeckte ich eine neue Google-Bewertung für unseren Salon am Ballindamm:

Normalerweise schreibe ich nie Bewertungen, aber hier muss ich jetzt mal kurz etwas los werden. Ich würde mich selber als sehr sehr anspruchsvollen Kunden bezeichnen, dem man nie wirklich gerecht wird. Bis gestern. Ich war das erste Mal in diesem Salon und war von Anfang bis Ende rundum zufrieden. Von der absolut professionellen Beratung bis hin zum Ergebnis, was letztendlich zu 100% so geworden ist, wie ich es wollte und ich das erste Mal aus einem Salon gegangen bin und NICHTS auszusetzen hatte (und das ist nicht leicht :D). Die Preise sind zwar wirklich happig aber bevor ich 3 mal zum Friseur renne und es jedes Mal nicht so wird wie ich es gerne hätte, bezahle ich für so eine Leistung gerne etwas mehr. Vielen Dank somit nochmal an Pia und das Team ich werde auf jeden Fall wieder kommen!

Ann-Sophie Behrens

Großartig, oder? Ich habe mich natürlich total darüber gefreut…. und folgende Antwort geschrieben:

Oh WOW! Herzlichen Dank für solch ein großartiges Feedback. Das ist natürlich pure Motivation. Wieso muss ich jetzt jedoch sofort an die goldene Regel „Der zweite Haarschnitt ist der schwerste“ denken? Sie scheinen ja ein kritischer Geist zu sein… und nun wird die Erwartungshaltung bei Ihrem nächsten Besuch natürlich noch größer sein. Oh man… ich wünsche Ihnen zunächst viel Spaß mit ihrem aktuellen Look – und dann gehen wir das „Risiko“ mit Ihnen sehr gern noch einmal ein 🙂 Egal ob bei solch einem wunderbaren Lob mit 5 Sternen, oder ob bei einem völligem Verriss mit 1 Stern… ich muss an dieser Stelle immer wieder darauf hinweisen, dass wir immer Unikate erstellen. Immer 100% Handarbeit. Bei gut 2.000 Kunden pro Monat werden wir leider auch bei genügend Zeit und bestmöglicher Weiterbildung nicht 2.000 mal perfekt sein. Wir werden aber auch nicht 2.000 mal Müll produzieren, sonst könnten wir unsere exklusiven Standort ja gar nicht halten. Wir sind im besten Sinne bemüht bei allen 2.000 Gästen immer die bestmögliche Leistung abzurufen. Sehr oft gelingt und das. Und sollte es uns einmal nicht gelingen, dann kann man mit uns darüber sprechen. Wir sind nicht so eingebildet um zu glauben, dass wir von Montag-Samstag, jeweils von 09:00 bis 20:00 Uhr, ausnahmslos immer nur so perfekt sind, wie es die wunderbare Pia in diesem Fall war. Daher DANKE nicht nur an Sie Frau Behrens für Ihr wertschätzendes Feedback, sondern auch an Pia & das Team für diese lobenswerte Leistung.

Lars Nicolaisen

Auch an dieser Stelle meinen Dank und Respekt an Pia Faasch (Foto) und das Ballindamm-Team. Und herzlichen Dank an Ann-Sophie Behrens für die Zeit, die sie sich für das Feedback genommen hat. Wunderbar. Ich starte mit einem sehr zufriedenen Lächeln in den neuen Arbeitstag.

Herzlich, Lars Nicolaisen

Menü