Geschlossene Salons ab 16. Dezember 2020

Ab Mittwoch den 16. Dezember befindet sich Deutschland bundesweit in einem erneuten Lockdown. Das ist bitter, das ist traurig, aber es ist auch richtig! Die aktuellen Infektions- und Todeszahen lassen keine andere Wahl.

Somit sind auch unsere Salons nur noch am Montag und Dienstag geöffnet. Das wiederum hat innerhalb weniger Minuten am Mittag eine Kettenreaktion ausgelöst. Mitarbeiter melden sich und wollen unbedingt noch arbeiten und möglichst viele Kunden zu bedienen, die ab Mittwoch im Anmeldebuch standen und nun nicht mehr bedient werden können. Gleichzeitig versuchen viele Kundinnen und Kunden in diesen Stunden mit uns bzw. direkt mit den Stylisten in Kontakt zu kommen, um irgendwie noch einen Termin zu ergattern.

Es gab heute um 12:30 Uhr, also nur wenige Minuten nach der PK der Bundesregierung und unseres Hamburger Bürgermeisters, zwei Telefonkonferenzen. Zum einen mit den Geschäftspartnern im Stadtpalais, zum anderen mit den Salonleitern Hamburger Meile und Ballindamm. Heute um 16:00 Uhr treffen wir uns mit Mitarbeitern aus allen Salons zu einem Zoom-Meeting, um gemeinsam die nächsten beide Tage zu koordinieren.

Wir wollen die Möglichkeiten und Öffnungszeiten an den nächsten beiden Tagen maximal ausnutzen und ggf. sehr kreativ erweitern. Wir wollen und werden uns jedoch ebenfalls wie in den letzten Monaten korrekt und angemessen verhalten, werden zu viele Personen gleichzeitig im Salon vermeiden und werden keinesfalls die letzten beiden Tage durchdrehen und Mitarbeiter und Gäste gefährden, nur damit die Kasse stimmt. Wir wollen und werden so viele Kunden wie irgend möglich bedienen, dabei aber eine maximale Kundenzahl nicht überschreiten und uns ebenfalls für alle Gäste ausreichend Zeit nehmen, damit wir unsere Qualität auch in diesen Tagen konsequent gewährleisten können.

Wir tun unser Bestes, um die nächsten beiden Tage optimal zu nutzen. Ich bitte jedoch vorab auch um Verständnis, dass wir nicht alle Kundenwünsche in dieser kurzen Zeit erfüllen können.

Sobald es Neuigkeiten aus unseren Salons gibt, werde ich mich in diesem Blog wieder melden. Bis dahin wünsche ich uns allen einen schönen dritten Advent.

Herzlich, Lars Nicolaisen

Menü