Drei Trainer für Nicolaisen

Matthias Scharf (l), Janina Ehrenberg (m) und Jens Hagemüller (r).

Drei der angesagtesten Trainer Deutschlands waren in den letzten Wochen bei uns in Hamburg, um unsere Salonteams exklusiv zu coachen. Mit Matthias trainierten wir großartige Farbtechniken. Janina zeigte uns viele Styling-Tricks und Fashiontechniken. Und mit Jens konzentrierten wir uns auf trendige Kurzhaarschnitte. Es waren spannende, intensive Tage. Ich denke das Niveau bei uns in den Teams ist schon sehr hoch – doch auch die weltbesten Fussballprofis gehen regelmäßig zum Training. Also ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns in unserem Handwerk auch stetig hinterfragen und versuchen noch besser zu werden.

Da alle drei Trainer in ihren Unternehmen sehr aktiv sind, konnten wir diese besonderen Trainings nur Sonntags realisieren. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken die aktiv teilgenommen haben. Bei den Trainern, die mit Hin- und Rückfahrt ihr ganz persönliches Wochenende für „Nicolaisen“ geopfert haben – und bei allen Mitarbeitern, die ebenfalls einen oder mehrere Sonntage investiert haben um an sich selbst zu arbeiten, sich weiterzuentwickeln und den nächsten Schritt zu gehen. Dieses Know-How was man sich aneignet, kann einem niemand mehr nehmen. Das bleibt und damit wächst man.

Unsere Kunden und Gäste profitieren von diesem Engagement. Und wir bleiben nicht stehen. Die Planungen für 2022 sind im vollen Gang. Klar versuchen wir die Trainings so zu organisieren, dass die meiste Zeit davon auch in die Arbeitszeit fällt. Ich bin sehr zuversichtlich, dass 2022 ein richtig gutes Jahr mit vielen neuen Einflüssen und wunderbaren Techniken wird. Lust dabei zu sein? Noch läuft unsere Phase in der wir unsere Salonteams verstärken wollen. Wer motiviert ist und Lust hat sich weiterzuentwickeln, die oder der sollte sich unbedingt bei uns melden:

bewerbung@nicolaisen-hamburg.de

Herzlich, Lars Nicolaisen

Menü