Was war das gestern für ein unglaublicher Tag! Am Freitagmorgen traf sich das komplette Ballindamm-Team, gemeinsam mit Mitarbeitern aus der Hamburger Meile und vom Stadtpalais in unserem Salon an der Europa Passage, um von WELLA PROFESSIONAL Spezialisten aus Deutschland und England die Funktionalitäten des COLOR DJ erklärt zu bekommen. Unser Salon in der Hamburger Innenstadt ist erst der vierte Salon weltweit (!) an dem diese technische Revolution zum Einsatz kommt.

Die Schulung war perfekt (Foto). Im Team wurde aus Zweifel schnell Begeisterung. Und diese Begeisterung strahlte von der ersten Stunde aus auf unsere Kunden über. Der COLOR DJ war das große Gesprächsthema im Salon. Kundinnen ließen sich das Gerät zeigen und erklären – und es dauerte keine Stunde, da hatte die erste Hamburger Kundin ihre eigens für sie kreierte und völlig personalisierte “COUTURE COLOR MASK” anmischen lassen und mitgenommen. Das ist bei einer Glanz-Haarpflege, die 79,00 Euro kostet, ja keine Selbstverständlichkeit. Aber so wie ich vor einem Jahr die Vision und das Potenzial im COLOR DJ schnell begriff, so begriff dies auch gestern das Team. Und auch unsere Kundinnen waren von der neuen Möglichkeit eine eigene, qualitativ sehr hochwertige Farb-Haarpflege mit nach Hause nehmen zu können angetan und begeistert. Es ist ja nicht nur die individuelle Haarpflege. Es ist ja auch die Möglichkeit gleichzeitig die eigenen Haare mit zu 100% personalisierten Farbpigmenten zu benetzen und so die Farbreflexe und den Glanz im eigenen Haar über einen langen Zeitraum zu intensivieren. Am Abend staunten wir nicht schlecht wie viel COUTURE COLOR MASK und wie viel COLOR DJ Services wir verkauft hatten. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass meine/unsere Erwartungen am ersten Tag bei weitem übertroffen worden sind! Mitlesende Kunden die mehr über den COLOR DJ wissen wollen, sollten meinen Beitrag vom Mittwoch lesen. Der Service wird in den ersten Wochen nicht online zu buchen sein. Bei Interesse ruft gern im Salon an (Tel.: 040-40185969) oder kommt vorbei.

Da ich weiß, dass hier auch viele Kollegen mitlesen, möchte ich den Großteil meines heutigen, langen Beitrages den mitlesenden Friseuren widmen. Einige von Euch haben mir signalisiert, dass sie sich den COLOR DJ sehr gern einmal “live” anschauen wollen. Gern. Kommt einfach die Treppen hoch… Einige Kolleginnen und Kollegen sehen solch ein Gerät kritisch, da es sich so anfühlen kann als ob ein Computer (oder halt solch ein COLOR DJ) schon bald in Drogeriemärkten stehen kann und wir Friseure unser Know-how aus der Hand geben. Leider kann ich nicht verlässlich in die Zukunft schauen und eine Garantie, dass ähnliche Geräte niemals den Weg außerhalb von Friseursalons finden werden, kann ich selbstverständlich nicht aussprechen. Aber… wer sich mit dem COLOR DJ seriös und intensiv beschäftigt, wird solche Bedenken schnell verlieren. Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass der COLOR DJ unsere Kompetenz nicht schwächt sondern massiv stärkt. Lasst mich erklären warum ich so denke. Ich muss dazu leider ein wenig ausholen:

Ob wir wollen oder nicht, unsere Welt wird immer globaler. Das ist nicht immer vorteilhaft und einige Menschen fürchten sich auch davor und sehnen sich nach der “guten, alten Zeit” zurück. Obwohl uns so viele Kommunikationsmöglichkeiten wie noch nie zur Verfügung stehen, vereinsamen immer mehr Menschen. In U-Bahnen und auf der Strasse schaut jeder auf sein Smartphone. Wer grüßt sich noch auf der Strasse? Eine traurige Entwicklung. Darüber hinaus steht die Welt gerade der jungen Generation offen wie noch nie, doch viele Menschen erschreckt dies und oftmals fühlen sich gerade jüngere Menschen überfordert und unsicher. Der Trend der Globalisierung und Digitalisierung ist sicherlich für uns alle spürbar.

Und in diesem Gemengelage der Globalisierung und Digitalisierung entdecken wir gerade einen spannenden Gegentrend. Der Trend zur Individualisierung! Menschen wollen nicht mehr einem vom Marketing festgelegten Mainstream folgen. Diese Menschen wünschen sich, dass die neuen technischen Möglichkeiten individuell nutzbar sind, die eigene Persönlichkeit unterstützt und zu einem ganz persönlichen Wohlbefinden beisteuern. In der Kosmetik ist das schon sehr gut zu beobachten. Und auch Weltkonzerne wie zB Nike bieten die Möglichkeit an, dass jeder von uns sich seinen eigenen Nike-Schuh völlig individuell kreieren kann.

Der Beruf des Friseurs müsste durch diesen Trend eigentlich durch die Decke gehen und unglaublich erfolgreich sein. In unserem ganzen Berufsleben machen wir nichts anderes als individuell zu arbeiten. Jeder Haarschnitt, jede Haarfarbe, jedes Styling ist ein Unikat. WIR SIND UNIKATE! Gibt es ein Handwerk welches für den Kunden noch individueller arbeitet als der Friseur? Nun, ich denke die Masse der Friseure hat dieses Potenzial noch nicht erkannt. Und sein wir ehrlich: Die Masse der Friseure ist nicht bereit, weder fachlich noch geistig intensiv an sich zu arbeiten, so dass das eigene Know-how für jede Kundin und jeden Kunden spürbar und ersichtlich einen Mehrwert darstellt. In unserer Branche gibt es noch viel zu viel Mittelmaß, was dazu führt, dass das Berufsimage immer noch nicht da ist wo es hingehört. Es war sicherlich vor einigen Jahren noch schlechter als heute, es ist aber immer noch kritisch.

Zum Glück gibt es aber auch eine aktive Gruppe an Kollegen, die sich vor einigen Jahren auf den Weg gemacht haben die eigene Qualität zu steigern und Kundinnen und Kunden mit erstklassigen Dienstleistungen einen echten Mehrwert zu schaffen. Das ist zB bei “Intercoiffure” zu beobachten, aber zB auch in einigen engagierten Friseur-Facebookgruppen. Und in einer Zeit in der motivierte, freundliche, ehrliche und qualitativ hochwertige Handwerker immer seltener werden, wird den Endverbrauchern auch bewusst, dass dementsprechend hochwertiges Handwerk auch entsprechend bezahlt werden muss. Diesen Kunden braucht man nicht erklären was ein tolles Handwerk bewirken, und äußerst positiv zum eigenen Wohlfühlen beisteuern kann. Und an diesem Punkt komme ich jetzt endlich zum COLOR DJ.

Um den COLOR DJ über eine App steuern zu können, benötigt man kein besonders Know-how. Das kann nach 5 Minuten jeder. Wer von Euch hat sich je eine Bedienungsanleitung durchgelesen wenn man sich ein neues Smartphone gekauft hat? Eben. Es ist selbsterklärend. Das ist die COLOR DJ App ebenfalls. Um aber mit den COLOR DJ richtig arbeiten zu können, um aus 60 Milliarden (!) Rezepturmöglichkeiten die für die jeweilige Kundin die genau passende Kombination an Farbpigmenten, Feuchtigkeitsmolekülen und Duftstoffen zu finden, dafür muss man schon ein verdammt guter Friseur sein! Der COLOR DJ ist ohne unser Know-how nichts wert! Der COLOR DJ schwächt nicht den Friseur, er stärkt ihn! Ihr hättet gestern unsere Kunden sehen sollen, wie die wirklich (!) mit offenem Mund und großen Augen gestaunt haben, als ihre Stylisten am iPad die perfekte Farbkombination und die völlig individualisierte Haarpflege zusammen stellten. Hier noch 1,2 Gramm mehr Gelb, da noch 0,5 Gramm mehr Magenta. Vielleicht etwas mehr grün und dafür weniger Violett? Ich garantiere Euch: Einige unserer Kundinnen haben erst gestern wahrgenommen wie viel umfangreiches Know-how man benötigt um ein toller Friseur und ein angesehener Farbspezialist zu sein!

Die Kunden fanden es toll zu beobachten, wie ihre eigene Farb-Haarpflege langsam und geräuschlos in den vornehmen Glastiegel floß. Als sie dann erstmals ihre eigene, völlig individuelle und personalisierte Haarpflege in den Händen hielten staunten sie nicht schlecht, als sie auf das Etikett blickten. Jede Haarpflege ist mit dem Namen der Kundin und mit dem Namen des kreierenden Stylisten gelabelt! Die eigene Haarkur. Mit dem eigenen Namen. BÄHM!

Der COLOR DJ schafft aus meiner Sicht eine perfekte Symbiose aus innovativer Digitalisierung und traditionellem Handwerk. Eine Person die nicht die Kraft und die Wirkweise des Farbkreises verinnerlicht hat, die keine Erfahrung mit Haarbeschaffenheit hat, die nicht geschult ist in Typ- und Stilberatung… die wird mit dem COLOR DJ gnadenlos scheitern! Um mit dem COLOR DJ im Salon perfekte Rezepturen erstellen zu können, dazu bedarf es einem sehr hohen, fachlichen Know-how. Hat man dies, dann bietet der COLOR DJ dem Friseur und auch der Kundin im Salon Möglichkeiten, die wir so zuvor noch nicht einmal im Ansatz hatten. Und genau das ist der Grund, warum ich mich traue hier und jetzt das Wort “Revolution” in die Tastatur zu tippen. Der COLOR DJ hat das Potenzial ein “Game Changer” für eine ganze Berufsgruppe zu werden und das traditionelle Friseurhandwerk mit dem digitalen Zeitalter optimal zu verbinden.

Noch ist der COLOR DJ ein Prototyp. Noch wird es auch bei uns in den kommenden Wochen sicherlich das ein oder andere technische Problem geben können. Ich will meinen Beitrag daher nicht als einseitige Lobhudelei missinterpretiert wissen. Lasst uns gern in einem halben Jahr noch einmal intensiv über den COLOR DJ sprechen und dann schauen wir wie ich dann darüber denke. Ich hoffe jedoch das ich erklären konnte, warum ich wirklich begeistert darüber bin, dass WELLA PROFESSIONAL so viel Kraft und Energie in die Entwicklung solch eines Gerätes investiert hat und weiter investieren wird. Und ich hoffe ich konnte erklären welche Chancen ich im Gerät für unsere Branche sehe, welche Vorteile der COLOR DJ für die Kundinnen bietet und warum ich mich so sehr freue, dass wir zu den ersten Friseuren auf der Welt gehören, welche die Chance haben mit dem COLOR DJ zu arbeiten. Es ist ein Abenteuer. Und ich habe richtig große Lust auf die nächsten Wochen und Monate!

Herzlich, Lars Nicolaisen

 

Menü