https://www.youtube.com/watch?v=AR4FMX_hTMo

Lars Nicolaisen:

Zu sarkastisch? Eine zu große Priese „Kalkofe“? Egal, als ich gestern in meinem E-Mail Fach die Mail von „Olga“ entdeckte, konnte ich einfach nicht anders.

Und „Olga-Mails“ bekomme ja nicht nur ich jeden Tag. Das wird vielen von Euch genau so gehen, oder? Mails wo man nicht genau weiß ob die ernst gemeint sind. Mails, die so naiv, so lieblos und schlicht und einfach so schlecht sind, dass man schon hofft dass es sich um einen Scherz handelt.

Gestern schrieb mir ein Freund: Ich hatte mal eine Mail in der stand: „Ich möchte mich auf das Praktikum bewerben„. Keine Anrede. Kein Gruß. Meine Antwort: „Dann machen Sie es doch

Ich habe herzlich gelacht. Richtig so.

Ich wünsche allen Mitarbeitern und Kunden heute viel Spaß in unseren Salons und uns allen dann ein entspanntes Wochenende.

Vorheriger Beitrag
EmmaLu
Nächster Beitrag
Er ist wieder da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.