Noch freie Termine am 23. Dezember

Termin Termindruck hetzen Zeitdruck Kalender, schnell Stichtag knapp Zeit rennen eilen Illustration Grafik, Hintergrund rot Weihnachten wichtig Date Treffen Vorstellungsgespräch, Eintrag Hinweis abgabetermin abrechnungstermin, Konzept Kalendereintrag Situation 24 Person Figur, Mensch Tag vergessen24ste Dezember markiert, 24.Dezember arzttermin ausgabetermin, erinnerung fototermin frist gerichtstermin job, liefertermin meldetermin mensch pressetermin, prüfungstermin rot rückgabetermin schnell servicetermin, symbol tag uhr umzugstermin

Lars Nicolaisen:

Viele unserer Facebook- und Twitterfreunde scheinen anscheinend schon Urlaub zu haben und genießen die freien Tage vor Weihnachten. Einer schrieb heute: „Diese freien Tage vor Weihnachten sind die perfekte Vorbereitung für die freien Tage nach Weihnachten...“ Frei nach Yoda fällt mir dazu nur ein: „Möge mein Neid mit Euch sein.“

Bei uns brennt in diesen Tagen der Baum! Simona sitzt bereits seit 07:00 Uhr heute früh vor den Anmeldebüchern und organisiert vorab die nächsten Stunden in den wahnsinnig gut gefüllten Salons. Fleißig, fleißig meine Ehefrau ????

Zum Glück sind heute wirklich nicht nur alle Friseure, sondern auch ganz viele Azubis in den Salons aktiv um den Profi- und Masterstylisten zu helfen. Das ist SUPER! Ohne unsere Auszubildenden würde an solchen Tagen gar nichts gehen! Dieses Engagement  beobachte ich mit besonderer Freude, da es in den letzten Wochen beim Thema „Ausbildung“ zu einigen Irritationen kam. Wunderbar zu sehen wie sich jetzt alle reinhängen. Genau so muss es sein. Einer für alle, alle für einen.

In der letzten Woche war es schon sehr voll in den Salons. Heute und morgen bleibt auch kein Termin unbesetzt und wir freuen uns über viele, viele freundliche Kunden und eine ausgelassene Stimmung. Genug Prosecco ist kalt gestellt…. Aber wisst Ihr was? Am Mittwoch den 23. Dezember gibt es in allen drei Salons noch freie Termine. „Na, die werden sicherlich noch besetzt werden“ sagte eine Mitarbeiterin vor ein paar Tagen zu mir. Ich antwortete: „Ne, das glaube ich nicht. Und wissen Sie warum? Weil alle denken: Na, bei Nicolaisen brauche ich doch vor Weihnachten gar nicht mehr anrufen. Da ist doch eh alles besetzt.“ Sie grinste mich an und sagte: „Das mag stimmendoch Sie können doch bei Facebook schreiben, dass wir uns auch am 23. Dezember noch über einige zusätzliche Kunden freuen.“ Na, da hatte sie auch wieder recht. Hiermit geschehen.

Also wer noch Lust hat vor Weihnachten zu uns kommen, der sollte die Chance am Mittwoch nutzen. Die Rezeptionisten in allen drei Salons freuen sich über Terminwünsche für den 23. Dezember. Ich wünsche allen Mitarbeitern, Kunden und Freunden einen großartigen Wochenstart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü