Grüße aus Nürnberg

garten-unseres-restaurant

 

Lars Nicolaisen:

Gestern gegen 23:00 Uhr sind Syringa Helweg und ich im Schindlerhof in Nürnberg angekommen. Der Tag in Nürnberg muss traumhaft gewesen sein und im Innenhof des Seminarhotels sah es sicherlich so aus wie hier auf dem Foto. Ab heute ist das Wetter jedoch deutlich kühler, trüber und nasser angekündigt. Nix ist es also mit einem Mittagessen an einem dieser Tische. Nun gut, ich will nicht meckern, schließlich sind wir ja hier um zu arbeiten und um uns weiter zu entwicklen.

In den nächsten zwei Tagen werden wir uns mit „Führungsthemen“ auseinandersetzen. Eingebildet wie wir nun mal sind, glauben wir in diesem Bereich bereits vieles richtig zu machen. Aber zahlreiche Kollegen schwärmten in der letzten Zeit so sehr von diesem 2-Tages-Seminar, dass wir es nun wissen wollen. Werden auch wir viel mitnehmen? Oder waren die befreundeten Kollegen bis jetzt weit entfernt von unserer Art der Führung? Kleiner Scherz…. 😉

Syringa und ich sind jedenfalls total gespannt auf das was uns heute ab 09:00 Uhr erwartet. Morgen werde ich vermutlich einen kurzen Zwischenbericht geben, außer Simona grätscht aus Hamburg dazwischen und berichtet Neuigkeiten aus den Salons. Man kann gespant sein. Wir wünschen allen Blog- und Facebookfreunden einen schönen Donnerstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü