Es ist Samstag. Das bedeutet, dass ich an dieser Stelle immer einen Blick auf die zu Ende gehende Woche werfe. Diesmal mache ich davon jedoch mal eine Ausnahme.

Heute früh geht es für mich nicht in die Salons, sondern ich fahre gemeinsam mit Simona und unserem Sohn Bennet nach Bremen. Nun mag es den ein oder anderen geben der vielleicht glaubt ich habe meinen Herzensverein gewechselt um weiterhin 1. Liga Fussball sehen zu können. Totaler Quatsch! Einmal HSV, immer HSV!

Auch ein erster Nicolaisen Salon in Bremen ist nicht geplant. Heute geht es nicht um Simona oder um mich, heute geht es ausschließlich um unseren Sohn Bennet. Der wird in wenigen Wochen sein Politikwirtschaftsstudium in Bremen beginnen. Heute wollen wir uns einmal einen Eindruck vom Unigelände machen – und haben auch erste Wohnungsbesichtigungen auf dem Zettel.

Und da kommen jetzt unsere Leser mit ins Spiel! Haben wir zufällig mitlesende Kunden, Kollegen oder Freunde die uns gute Tipps für die Bremer Wohnung- oder WG Suche geben können? Oder vielleicht gibt es ja jemanden der jemanden kennt der jemanden kennt….. Wie immer in dieser Phase vor Semesterbeginn muss es jetzt recht schnell gehen. Wer uns unterstützen kann und mag, darf dies sehr gern tun. Wir drei würden uns darüber sehr freuen.

Wie man mit uns in Kontakt kommt? Wer Simonas Kontaktdaten wie zB Mobilnummer oder E-Mail Adresse hat, sollte diese nutzen. Ansonsten schickt auch gern eine E-Mail an office@nicolaisen-hamburg.de. Ich checke das E-Mail Fach täglich. Oder schreibt uns eine Nachricht über unsere Facebook-Seite. Wie auch immer, wir würden uns über hilfreiche Unterstützung freuen.

Ich wünsche allen Mitarbeitern und Kunden heute viel Spaß in unseren Salons und uns allen dann ein schönes Wochenende.

Herzlichst, Lars Nicolaisen

Menü