photo

Lars Nicolaisen:

Videos in sozialen Medien müssen immer kurz sein. Möglichst unter 5 Minuten. Besser noch unter 3 Minuten…..

QUATSCH! VIDEOS MÜSSEN GUT SEIN!

Und ein langes gutes Video zu produzieren ist natürlich viel aufwendiger und anspruchsvoller als ein kurzes gutes Video. Gut, dass es Friseure gibt, die nicht nur einen hohen Qualitätsanspruch bei ihrem Friseurhandwerk an den Tag legen, sondern auch bei ihrer Arbeit in den sozialen Medien. Daniel Golz und seine großartige Partnerin zeigen in schöner Regelmäßigkeit, dass man sich auch gern lange Videos anschaut. So wie im aktuellen Fall, in dem es um Preiskalkulation geht (und Christian Funk einen Gastauftritt hat). Das 26 Minuten Video ist unterhaltsam, kurzweilig, professionell, trifft den Zeitgeist – und hat einige gute Tipps für Berufskollegen parat.

Hier geht´s zum Video: https://vimeo.com/216394772

Ich mag es ja, wenn es Typen gibt die auch mal gegen den Strom schwimmen. Sei es mit angeblich “viel zu langen Videos” oder mit “viel zu langen Texten” 😉 Was wäre die Welt ohne sie? Gleichförmig, langweilig und anspruchslos. So ist das nämlich. Punkt.

Ich wünsche uns allen einen tollen Mittwoch.

Menü