Hotelzimmer-Schlüssel

IMG_1338

Lars Nicolaisen:
Jeder Mensch hat Macken. Ich habe auch eine. Ich nehme gern Hotelschlüssel mit. Ich weiß nicht warum, aber wenn mich die Damen und Herren beim Auschecken an der Rezeption nicht nach meinem Zimmerschlüssel fragen, dann bezahle ich fröhlich die Rechnung, bedanke mich für den netten Service, dreh mich um und bin weg.

Das ist ärgerlich, aber in der heutigen Zeit ja gar nicht mehr sooooo schlimm, da die meisten Hotels keine echten „Schlüssel“ mehr verwenden, sondern nur noch Plastikkarten die als Zimmerschlüssel fungieren. Von diesen Karten habe ich bereits mehrere Dutzend ungewollt mitgenommen. Und wie man mir einmal in einem Hotel erklärte wäre dies nicht ungewöhnlich und auch überhaupt nicht schlimm. Machen viele. Der materielle Wert liegt im einstelligen Centbereich und die Karten sind mit Ablauf der Verweildauer im Hotel unbrauchbar. Insofern muss ich zwar immer über mich selbst schmunzeln wenn ich – zurück in Hamburg – mal wieder eine Hotelkarte in der Hosentasche entdecke, aber die wird dann weggeschmissen und zwei Minuten später habe ich das bereits wieder vergessen.

Wie man anhand des heutigen Fotos jedoch erahnen kann, liegt der Fall diesmal ein wenig anders. In aller Herrgotts Frühe bin ich heute mit einem Taxi vom „Landgasthof Hirsch“ zum Hauptbahnhof Ulm gefahren. Und als ich da am Bahnsteig in der Kälte stand und auf meine Bahn warte, greife ich in die Jackentasche und glaube nicht was ich da erfühle. Meinen Hotelzimmer-Schlüssel! Der ist so groß und aufwendig gestaltet, dass ich von mir selbst überrascht bin. Wie kann man den solch ein riesiges Ding vergessen abzugeben? Manchmal wundere ich mich über mich selbst 😉

Die Schuldfrage ist klar. Ich habe auch sofort im Hotel angerufen, mich entschuldigt und versprochen den Schlüssel sofort nach Ankunft in Hamburg wieder per Post zurück zu senden. Man bedankte sich bei mir und meinte dies wäre kein Problem. Ein Glück.

Und so sitze ich jetzt in der Bahn auf den Weg zurück nach Hamburg. Mit Koffer, iPad und Hotelschlüssel. Ich wünsche uns allen einen sonnigen Dienstag.

Menü