Lars Nicolaisen:
Während Alena Böckmann beim Feinhaar-Guru „Frank Brormann“ in Oelde trainiert um am Dienstag ihre Calligraphy-Gold-Trainer-Lizenz zu erhalten, haben alle anderen „Nico´s“ am heutigen Sonntag mal frei.

Ich werde zusammen mit Vater und Bruder ab 15:30 Uhr dem HSV die Daumen drücken! Rückrundenstart der Fussball Bundesliga – und es geht gleich gegen den deutschen Meister! Ist das heute so ein Tag, um mal ein kleines Wunder zu schaffen? Was meint Ihr? NUR DER HSV!

Vorheriger Beitrag
Intercoiffure Kollegen in Hamburg
Nächster Beitrag
Schönen Start in die Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.