Aufstehen kann man nur lernen, wenn man auch mal gestürzt ist.

Diesen Satz habe ich von Brigitte Berndt gelernt. Eine unglaubliche Frau und in mancherlei Hinsicht auch ein Vorbild für mich.

Brigitte feierte vor Kurzem in Bad Bevensen ihr 50 jähriges Jubiläum der Selbstständigkeit. Der Spruch “Klasse Schnitte von Brigitte” ist in Bad Bevensen und Umgebung mindestens genau so bekannt wie für mich damals als Jugendlicher der Langnese Werbeslogan “Wenn ich nur so begehrt wär’ wie mein Cornetto Erdbeer“. Es gibt Reime, die fressen sich in Dein Gehirn, dagegen kann man gar nichts machen.

Simona und ich fuhren mit unseren beiden Hunden zur großen Jubiläumsfeier. Als Brigitte Simona und mich sah, strahlte sie über das ganze Gesicht. Als sie die Hunde erblickte, erstarrte sie. Tja, da kennt man sich so viele Jahre – Jahrzehnte – und weiß doch nicht alles von einem. Die Hunde blieben fortan außen vor, der Stimmung im und um den Salon herum tat das keinen Abbruch. Im Gegenteil. Es war ein wirklich fröhliches, ausgelassenes und durchweg positives Fest.

Die Feier war wie Brigitte selbst. Einzigartig. Sie erzählte nicht nur aus Ihrem Berufsleben, sie sang auch eigene Lieder mit autobiografischen Texten. Sie versteht es wie kaum jemand anderes Ihre Begeisterung für den Friseurberuf miterleben zu lassen. Sie sagte:

“Ich bin einfach glücklich und stolz Friseur zu sein. Ich wüsste keinen Beruf der so facettenreich, so lebens-und liebenswert ist, der so viel Erfüllung schenkt. Friseur zu sein ist für mich eine unendliche, beglückende Geschichte.”

Brigitte war und ist Perfektionistin. Ihre liebe zur englischen Haarschneidetechnik ist nie abgeklungen. Auch heute nicht. Ein Blick auf die aktuelle Preisliste verdeutlicht das: Ein Haarschnitt von Brigitte kostet 100 Euro. In Bad Bevensen. Noch Fragen?

Ja, Brigitte weiß sich zu positionieren und in Szene zu setzen. Bescheidenheit ist sicherlich nicht ihre größte Stärke. Aber sie schafft es wie kaum anderer Mensch den ich in meinen 51 Jahren kennengelernt habe, dieses Selbstbewusstsein gleichzeitig mit Demut und Zuwendung zu verknüpfen. Brigitte ist alles andere als ein Egoist. Sie weiß wer sie ist und was sie kann, aber sie gibt auch aus vollem Herzen! Ihr Engagement für Innungen und Verbänden und Ihre totale Fokussierung auf ihre Mitarbeiter und deren Fort- und Weiterbildung sind nur einige Beispiele die ich hier aufzählen möchte. Ich kenne nur ein Friseurunternehmen, welches in seiner Betriebsordnung schriftlich festgelegt hat, dass die “Persönlichkeitsausbildung” fester Bestandteil des Arbeitsvertrages ist. Brigitte Berndt!

Wo ich das letzte Mal Brigitte vor ihrem Jubiläum getroffen habe? Das war in Düsseldorf auf der Messe. Von nix kommt nix. Brigitte weiß, dass alte Erfolge nicht viel Wert sind. Man muss sich alles immer neu erarbeiten, Schicksalsschläge inklusive. Und die haben auch Brigittes Leben geprägt, beruflich wie privat. Es gab dunkle Momente und traurige Phasen – aber Ihren Humor und Ihre Lebensfreude hat sie nie verloren. Ihre Liebe zum Beruf half ihr so manche Rückschläge zu verkraften und zu verarbeiten. Und sie weiß auch, dass sich “Erfolg” nicht immer gleich von allein einstellt. Man benötigt Geduld im Leben. Ein drittes und letztes Zitat von Brigitte:

Zum Erfolg gibt es leider keinen Lift. Man muss Treppen steigen und nach dem Stolpern immer wieder aufstehen, auch wenn das sehr sehr viel Kraft kostet.

Wie wahr.

Für Simona und für mich war es ein ganz besonderer Tag in Bad Bevensen. Es war schön Brigitte Berndt so strahlend erlebt zu haben. Es war schön so viele tolle Kollegen der legendären “ADH” wiedergesehen zu haben. Es war klasse so viele Berufskollegen zu treffen von denen mich viele auf diesen Blog und auf meine TOP HAIR Kolumne ansprachen und mir viel Lob schenkten. Das tat richtig gut. Und so verließen Simona und ich glücklich und zufrieden die Feierlichkeit, um sogleich mit den Hunden einen ausgiebigen Spaziergang zu machen. “Yankee” und “Pitch” waren wohl die einzigen, die bei Brigittes Feier nicht auf ihre Kosten kamen 🙂

Auf diesem Weg möchte ich Brigitte Berndt nochmals meine Anerkennung und meinen Respekt für Ihre Lebensleistung aussprechen.

Brigitte, Du bist ein echtes Original! Bleib genauso wie Du bist, dann machst Du alles richtig!

Herzlichst, Lars Nicolaisen

Menü